Kinderschlagzeug im Fokus

Das Schlagzeug für Kinder – Besser als sein Ruf!

Nicht nur für Erwachsene ist das Schlagzeug ein super Instrument. Viele Eltern sollten sich unbedingt einmal ein spezielles Schlagzeug für Kinder anschauen. Doch wenn Eltern das Wort Schlagzeug und Kinder in einem Satz hören, sträuben sich ihnen oft schon die Nackenhaare! Verständlich, denn ein Schlagzeug ist ein durchaus lautes Instrument. Gerade in einer Mietwohnung kann das schnell zu Problemen führen. Nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch mit den Nachbarn. Natürlich wissen auch Hersteller von diesem Problem. Daher gibt es bereits Schlagzeuge für Kinder, die Lautstärke technisch nach oben abgeriegelt sind. Hierbei handelt es sich dann natürlich aber um die elektronischen Varianten. Wer dem Schlagzeug für Kinder gegenüber offen ist, der kann seinem Kind wirklich etwas Gutes tun.

Darum sind Schlagzeuge für Kinder pädagogisch so wertvoll

Wie bei jedem anderen Instrument auch, ist es sehr empfehlenswerter das Kind, wenn es denn möchte, an einem Instrument Spaß haben zu lassen. Wer sich aber nun für einen Kinder Schlagzeug entscheidet, der Trifft eine besonders gute Entscheidung. Denn das Erlernen dieses Schlaginstrumentes fördert gleichzeitig den musikalischen Sinn, das Taktgefühl und die Motorik des Kindes. Wer einmal selber an einem Schlagzeug saß, der weiß genau wie schwierig ist ist Hände und Füße richtig zu koordinieren. Das ist natürlich bei einem Schlagzeug für Kinder auch nicht anders. Daher entwickeln die kleinen hier ganz andere sinnvolle Fähigkeiten, als z.b. bei einer Blockflöte.

Was unterscheidet ein Kinderschlagzeug von einem herkömmlichen?

Das Schlagzeug auch für KinderIm Wesentlichen sind die einzelnen Elemente des Schlagzeuges auf die Körpergröße des Kindes abgestimmt. Sinnvoll ist es natürlich ein Schlagzeug zu kaufen, welches sich in der Höhe verstellen lässt. Vom Aufbau und der Qualität, unterscheiden sich Schlagzeuge für Kinder nur unwesentlich von denen für Erwachsene. Natürlich gibt es auch hier große Qualitätsunterschiede. Diese spiegeln sich dann eben im Preis wieder. Dem Internet sei Dank, findet man aber qualitativ hochwertige Instrumente, mittlerweile schon zu sehr passablen Preisen. (Siehe hier)

Wer sich dazu entscheidet ein Schlagzeug für Kinder zu kaufen, der sollte sich vorher genau über die eigenen Bedürfnisse , und vor allem die des Kindes im Klaren sein. Im Internet findet man sehr viele Informationen darüber, welches Schlagzeug sinnvoll ist und welches nicht. Auch gibt es spezielle Seiten die die Vor und Nachteile einzelner Modelle aufführen.
Wer sich mit dem Gedanken eines regulären Schlagzeuges für das Kind nicht anfreunden kann, für den bietet sich noch die Möglichkeit eines elektronischen Schlagzeuges für Kinder. Diese können, wie weiter oben schon erwähnt, von der Lautstärke her gedrosselt werden. Natürlich spiegelt sich die Elektronik im Preis wieder. Aber auch hier kann man ganz gute Schnäppchen, besonders im Internet, machen. Natürlich ist das von Vorteil, wenn das Kind vorher schon mal an einem solchen Schlagzeug gesessen hat. Oft merkt man direkt, ob es dem Kind mächtig viel Spaß macht oder ob doch vielleicht ein anderes Instrument eher angesagt wäre.